Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


halo

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

halo [2014/08/27 18:42] (aktuell)
Zeile 1: Zeile 1:
 +====== Halo ======
  
 +Die Lösung wurde mit den letzten Patch v 1.07 erstellt. ​
 +
 +Das Spiel wurde auf einem System bestehend aus einem Intel QuadCore @6600, GeForce 8600 und 3 GB RAM und dem Schwierigkeitsgrad "​Legendär"​ gespielt.\\ ​
 +Da das Spiel sehr linear gehalten ist wurden lediglich Screenshots bei Levelanfang oder wenn ein neuer Abschnitt startet gemacht. ​
 +
 +\\ \\ 
 +
 +**Tipps und Tricks**
 +
 +  * Am besten nehmt ihr die Waffen der Allianz bis ihr das Schrotgewehr findet. ​
 +
 +  *  Von den Marines ist am besten die Pistole, das Schrotgewehr und das Scharfschützengewehr .
 +
 +  * Die Plasmapistole kann durch Festhalten aufgeladen werden. Beim Abfeuern auf einen Gegner wird ein Energiebündel abgeschossen,​ was selbständig das Ziel sucht. Mit der Pistole könnt Ihr dann auf den Kopf zielen.
 +
 +  * Die Plasmapistole und das Plasmagewehr überhitzen schnell und brauchen ca. fünf Sekunden zum abkühlen. Die Energie wird von einer Batterie gespeist. Ist sie leer ist die Waffe nicht mehr einsetzbar.
 +
 +  * Waffengewalt ist nicht alles! Schleicht Euch an die Allianz Truppen von hinten ran und schlagt von hinten auf den Rücken. ​
 +
 +  * Wenn Ihr mehreren Feinden gegenüber steht und Ihr ein paar Allianztruppen schon erledigt habt verlieren sie immer ihre Waffen und Granaten. Werft eine Granate rein und alle im Umkreis befindlichen Granaten explodieren mit.  ​
 +
 +  * Lauft nicht immer gleich drauf los. Es ist manchmal sehr interessant zu hören was die Allianztruppen so erzählen. Einfach ein paar Minuten stehen bleiben. (unbeobachtet)
 +
 +  * Die Jäger erledigt Ihr am besten mit der Pistole. Schießt von hinten in den Rücken. (rosa)
 +
 +  * Achtet immer darauf daß Ihr volle Waffen habt.
 +
 +  * Das Spiel kann nicht manuell gespeichert werden. Das Spiel selbst legt die Speicherpunkte fest die aber sehr fair platziert sind. 
 +
 +  * Immer die aktuelle Waffe tauschen oder den Nadelwerfer auffüllen. Kein Nadelwerfer in der Nähe? Nehmt ein KapPlasmagewehr mit!
 +
 +  * Ihr könnt immer nur die Waffe wechseln wenn die Batterie der Waffe die auf dem Boden liegt voller ist als Eure eigene, die Ihr in der Hand haltet!
 +
 +  * Drohnen die Euch sehen erschrecken erst, schnüffeln ein wenig und laufen wieder Wache oder Schlafen wieder. ​
 +
 +  * Wenn Euch Shakale entdecken ist es zu spät da sie so lange rumlaufen und suchen bis sie Euch entdeckt haben.
 +
 +  * Ihr habt zwar Kameraden die Euch unterstützen diese sind aber nicht zwingend notwendig. Trotzdem habe ich immer versucht alle Marines zu retten.
 +
 +  * Manchmal kann es helfen alle Feinde zu vernichten um ein Savepoint zu erhalten.
 +
 +**Schwierigkeitsgrad:​** ​
 +
 +Es gibt insgesammt 4 Schwierigkeitsgrade. Nur beim schwersten Schwierigkeitsgrad "​Legendär"​ gibt es eine etwas längere Endsequenz!  ​
 +
 +Tastaturbelegung:​\\
 +    * Linke Maustaste:​ Feuern\\
 +    * Rechte Maustaste:​ Handgranate Werfen.\\
 +    * TAB Taste:​ Waffe wechseln, Maximal 2 stück dürft ihr gleichzeitig besitzen.\\
 +    * R:​ Nachladen\\
 +    * Q:​ Taschenlampe\\
 +    * F: Mit der Waffe schlagen\\
 +    * Leertaste:​ Springen\\
 +    * X: Waffe Tauschen\\
 +    * G:                        Granate wechseln\\
 +
 +\\ \\ 
 +
 +----
 +
 +\\ \\ 
 +
 +
 +===== Kapitel 1: Die Pillar of Autumn =====
 +
 +Nach dem Intro stehen wir neben unserer Stasiskapsel und ein Offizier bittet uns ihm zu folgen. Dem kommen wir nach und folgen ihm und sehen wie er in einer Explosion in die Luft fliegt. Die Tür ist kaputt also gehen wir links durch den Durchlass. Egal was passiert folgt einfach dem Weg zur Brücke (Bridge) bis wir auf ein paar Marines treffen, wovon einer uns zum Captain führt. Ihr könnt auch noch nicht sterben da sich die Schutztüren sehr schnell schließen. ​
 +
 +Die folgende Ingamesequenz erklärt uns was passiert ist und zum Abschluss gibt uns Captain Keys noch eine ungeladene Pistole. Wir gehen also los und folgen dem Gang bis zum Schwarzen Brett. Schaut es Euch ruhig genauer an. 
 +
 +====== Kapitel 2: Künstliche Intelligenzen und Cyborgs zuerst ======
 +
 +Kurze Zeit später finden wir ein Magazin für die Pistole und sehen auch schon die ersten Feinde. Gehen wir nach der Aufnahme zurück zum Captain Keyes und erschießen ihn, kommen so viele Marines auf der Brücke das Ihr keine Chance habt.
 +
 +Erledigt sie und geht durch die Tür wo wir ein Sturmgewehr aufnehmen. Ladet die Waffe nach und stürmt sofort zum Ende des Ganges hin wo zwei feindliche Elite schon unter Beschuss sind. Erledigt sie und tauscht das Sturmgewehr gegen die Plasmapistole aus und nehmt alle Granaten mit die Ihr bekommen könnt.\\ ​
 +Jetzt müsst Ihr schon ein wenig vorsichtiger sein. Mit der Pistole könnt Ihr alle Drohnen (so heißen diese Kleinen) erledigen. Jetzt ladet die Plasmapistole auf feuert sie auf einen Elite und wechselt mit der TAB-Taste zur Pistole. Zielt auf dem Kopf und wenn ihr Glück habt ist ein Allianz Elite Jäger weniger unterwegs. Macht das mit allen bis keiner mehr übrig bleibt.  ​
 +
 +Folgt dem Weg bis Ihr an einer Stelle kommt wo drei Marines einen Elite angreifen. Da er mit dem Rücken zu Euch steht: Geht drauf zu und schlagt ihn mit der Taste F nieder!\\ ​
 +Nachdem der Elite beiseite geschafft wurde merkt Ihr eine große Explosion. Lauft den Gang einfach weiter bis zur Luftschleuse wo zwei Marines stehen. Sie wird aufgesprengt und Allianztruppen stürmen hinein. Vernichtet sie alle und geht in die Rettungskapsel rein. Da sind zwei Schildupdates enthalten. Geht einfach den Gang weiter. Es gibt mehrere Wege wie ihr wo welche Allianztruppen angreifen könnt, ​ letzendlich aber führen alle zum selben Ziel!
 +
 +Vernichtet jetzt alle Allianztruppen die Euch im weg stehen und geht weiter bis Ihr zu einer großen Treppe kommt. Dort sind Marines die schon kämpfen, also unterstützen wir sie.\\ ​
 +Behaltet aber links die Schutztür im Auge. Nach einer gewissen Zeit öffnet sie sich und eine Drohne und ein Elite ist da drin noch gefangen. Werft eine Granate rein und das Problem sollte gelöst sein da sich die Tür recht langsam öffnet. ​
 +
 +Ladet Eure Plasmapistole auf, zielt auf ein Elite und feuert. Wechselt sofort zur Pistole und zielt auf den Kopf. Macht dass mit allen Allianz-Elite-Feinden. Geht anschließend die Treppe rauf und folgt einfach dem Weg. 
 +
 +Vernichtet wieder alle Allianztruppen bis Ihr hier  ankommt. Wartet bis die Tür aufgeht und folgt links dem Gang bis Ihr eine Tür seht wo Allianztruppen stehen. Egal für welchen Gang Ihr Euch entscheidet es gibt nur einen Lösungsweg. Vernichtet alle Allianztruppen!\\ ​
 +Die nun folgende zwei Bilder demonstrieren Folgendes: Mit der Plasmapistole habe ich ein Energieball (linke Maustaste festhalten bis sie aufgeladen ist) erzeugt, den ich auf den Elite abschieße. Dieser Schuss legt sein Schildsystem lahm. Mit der TAB Taste wechsel ich zur Pistole, zoome ran uns ziele auf dem Kopf. Gegner erledigt. ​
 +
 +Folgt jetzt einfach dem Weg und eliminiert alle Allianztruppen bis Ihr an der Rettungskapsel vorbei kommt. Schaut Euch die nun folgende Sequenz an.
 +
 +====== Kapitel 3: Fehlerloser Cowboy ======
 +
 +Wir starten in der abgestürzten Rettungskapsel wo Cortana (die Künstliche Intelligenz) uns weckt. Wir sammeln Munition auf und gehen rechts über die Brücke als Cortana sagt das feindliche Allianz Schiffe unterwegs sind. Wir gehen rechts zu den Bäumen wo auch 2 Banshee Schiffe uns entdeckt haben und uns auch angreifen. Nehmt das Sturmgewehr und wartet bis der Banshee feuert. Macht dass selbe aber geht immer hinter den bäumen in Deckung. Wenn ihr ein abgeschossen habt flieht der andere Banshee. Mittlerweile ist auch ein landungs schiff der Allianz gelandet was Elite und Drohnen abgesetzt hat. Geht weiter rauf und versteckt euch so dass ihr die Brücke im Auge behaltet. Kurze zeit Später laufen 2-3 Drohnen über die Brücke. Wenn sie über die Hälfte der Brücke geschafft haben geht ihr aus der deckung raus und lauft Richtung Brücke. Erledigt die Allianz Truppen. Schnappt euch die Plasmapistole,​ den Nadelwerfer. Auf der anderen seite der brücke (wo eure Rettungskapsel liegt) können sich noch ein paar Allianz Truppen verstecken. Auch diese bitte erlediegen weil sie sonst euch in den rücken fallen könnten. Frischt eure gesundheit auf und nimmt ein paar granaten mit wenn nötig. Wieder über die Brücke gehen, rechts halten und rauf auf dem berg wo ihr 3 oder 4 Drohnen und ein Elite trifft. Wenn ihr den Elite zerstört habt sind die Drohnen ein Kinderspiel.
 +
 +Läuft jetzt weiter bis Cortana sich meldet und ihr ein feindliches Landungsschiff sieht. Werft ein paar granaten rein um ein paar drohnen zu vernichten. Rechts ist 1 oder 2 Elite. Nehmt den nadelwerfer und feuert auf den Elite und werft zusätzlich noch ein paar granaten. Sind alle Allianz Truppen vernichtet kommt ein Marine zu euch und sagt das wir hier alleine sind und auf rettung warten. Cortana sagt natürlich das wir denen helfen und schon rauscht ein Landungsschiff der Allianz an. 
 +
 +Es kommen mehrere Allianz Schiffe die zahlreiche Drohnen, Elite und Shakale absetzen. Wehrt sie alle ab und achtet darauf dass sie aus 2 unterschiedlichen Richtungen kommen können. Falls eure Lebensenergie schwindet sammelt das medipack auf. Eure kameraden werden euch dabei unterstützen sind aber nicht grade eine große Hilfe dabei.
 +Wenn ihr die erste welle abgewehrt habt kommen 2 neue Allianz Transporter. Geht hier (Halo_Bild17.bmp) hin (gegenüber der rettungs kapsel) und versteckt euch. Nimmt unterwegs eine plasmapistole und ein nadelwerfer mit. Wartet bis alle sich euch um versammelt habt und schießt auf die Allianz Truppen. Aus der Deckung heraus habt ihr leichtes spiel und wechselt immer zwischen die waffen hin und her. Liegen ein paar feinde auf den boden einfach ne Granate rein damit alle schön durch die luft fliegen. Wenn alle feine vernichtet sind meldet V-Hammer dass sie unterwegs ist Überlebende ab zu holen und Cortana fordert ein Warthog an.
 +Es kommen noch mehr Rettungskapsel von der Pillar of Autumn und Cortana schlägt uns vor diese auch zu suchen. Nach dem der Warthog abgesetzt wurde samt Marines fahren wir leicht rechts zum Höhlen Eingang. Dort Angekommen nehmen wir uns erstmal rechts und anschließend links die Allainz Truppen vor. Sind sie erledigt müssen wir die Brücke ausfahren. Da zu fahren wir rechts steigen aus und gehen den gang nach oben. Vorsicht: Da sind 3 Elite oben die uns das leben Schwer machen wollen. Nimmt ein paar Granaten und wirft sie da oben rein und vernichtet die Elite Kämpfer. Folgt jetzt den Gang bis zum Schluss und aktiviert die Brücke. Ein Kurze Zwischen Sequenz zeigt uns wie die Brücke Aktiviert wird und wir fahren anschließend mit den Warthog ins nächste Kapitel.
 +
 +====== Kapitel 4: Wiedervereinigungstour ======  ​
 + 
 +Hier fahren wir leicht rechts nach oben dann grade aus über den Fluss und halten an der Rettungskapsel. Wir steigen aus nehmen das Medipack, die Granaten mit und nehmen das Scharfschützengewehr mit. Wir fahren den Fluss runter und halten uns links wo sich Marines versteckt haben. Hier erledigen wir erstmal alle Allianz Truppen und fahren dann weiter (links halten) zur Schlucht. Unbedingt alle Allianz Truppen vernichten sonnst kann es nacher ein wenig schwieriger werden. Parkt anschließend in der Nähe der Schlucht aber so das euer Gunnar vom Warthog feindliche Einheiten unter beschuss nehmen kann. Die 3 Shakals sind schnell erledigt. Geht jetzt rum wo ihr rechts ein eingang sehen werdet. Erledigt jetzt alle Ankommenden Allianz Truppen aber bleibt in der Nähes des Eingangs. Nach ein Paar sekunden kommen unsere Marines aus dem Keller und Schließen sich uns an. Cortana sagt das wir alle Allianz Truppen vernichten müssen bevor V-Hammer Landen kann. Da ihr vorhin ja alle Allianz Truppen mit den Scharfschützengewehr erledigt habt dürfen nur noch ein paar Drohnen aus dem Keller kommen. Ist dies erledigt meldet sich V-Hammer das sie im Lande Anflug ist. Wir gehen zurück zu unseren Warthog, warten bis ein Marine da zu steigt und fahren weiter und zwar den Berg rauf aber nicht den von dem wir gekommen sind. 
 +
 +Wenn wir den Berg runter Fahren machen wir gleich eine Bekanntschaft mit 2 Banshee die aber dank unser Gunnar an Board keine größere Probleme verursachen. Haltet euch einfach links bis ihr diesen Weg seht.
 +Fahrt durch und überrollt mit den Warthog die 2 Shakals die da Ahnunglos rumstehen. Jetzt fahrt ihr rechtsrum zur Rettungskapsel. Steigt aus frischt eure Munition auf und auch hier erledigt alle Allianz Truppen in der Nähe. Hier kann es aber Passieren das von Links ein Elite kommt und passt auf das die Drohnen nicht zu nahe kommen da sie gerne Granaten werfen. Sind alle vernichtet fahren wir den Berg rauf wo sich die Marines versteckt halten. Oben angekommen parken wir den Warthog so dass der Gunnar ein freies Schussfeld nach unten hat. Wir steigen aus, laden unser Scharfschützengewehr nach. Wir legen uns jetzt in Lauerstellung uns warten bis der Allianz Truppentransporter gelandet ist. Da wir ein freies Schussfeld haben ist es ein Kinderspiel dafür zu sorgen das kein Allianz Gegner nach oben kommt. Auch hier wenn alle Allianz Truppen vernichtet sind meldet sich V-Hammer um bereit weitere Überlebende zu retten. Wir steigen in unseren Warthog und fahren weiter zum letzten Rettungskapsel. Cortana bringt noch ein netten Dialog rein der uns aber erstmal nicht interessiert da uns das jetzige etwas mehr beschäftigen wird. 
 +
 +Wir fahren also durch die Schlucht und halten uns rechts wo die Rettungskapsel liegt. Den Warthog wieder so parken das der Gunnar alles einsehen kann. Wir steigen aus frischen unsere Gesundheit auf, nehmen das Scharfschützengewehr bzw. dessen Munition und kümmern uns erstmal um die angreifenden Allianz Truppen. Sind diese erledigt fahren wir links entlang den Berg rauf. Es sind enge wege aber der Warthog passt da ohne probleme durch. Oben angekommen parken wir das Auto so das es zwischen den Felsbrocken und der Schlucht steht und zwar vom bild ausgesehen soll die Nase des Fahrzeugs nach rechts schauen. Steigt aus und ihr werdet sehen das ein Allianz Truppentransporter landet. Wir nehmen das Scharfschützengewehr und schießen auf alles was sich bewegt. Das Problem hier ist das zu viele kommen um alle zu vernichten. Achtet besonders darauf dass keine Drohne zu nahe kommt da sie sofort eine Granate auf dem Warthog werfen. Wenn eure Munition zu neige geht oder der gunnar nicht mehr unter uns weilt geht selber ans geschützt und ballert auch hier auf alles was sich bewegt. Sind alle Feinde erledigt (es kommen keine mehr ) nehmt ihr ein Nadelwerfer und eine Plasmapistole auf. Wenn ihr noch das Scharfschützengewehr habt mit Munition ist es noch einfacher. Geht zu Fuß runter und haltet ausschau nach 2 Allianz Elite. Die laufen da unten rum und feuern sofort wenn sie euch sehen. Haltet genug Abstand und kümmert euch um sie. V-Hammer meldet sich wenn sie unterwegs zu euch ist und bringt euch zum nächsten einsatz ort.  ​
 +
 +
 +====== Kapitel 5: Truth of Reconciliation ​ ======  ​
 +
 +Wir steigen aus dem Flugzeug und befolgen Cortanas Anweisungen. Wir erklimmen die Hügelkette und feuern versteckt auf die Allianztruppen und zwar so dass wir möglichst viele erwischen. Irgendwann entdecken uns die Allianz Truppen und die Marines helfen uns dabei den rest zu erledigen. Weiter geht’s den Berg hinauf wo 1 Elite und zahllose Drohnen auf uns warten. Auch hier befolgen wir Cortanas Anweisungen. Wir nehmen das Scharfschützengewehr und suchen uns ziele um die Alliant truppen den gar aus zu machen. Achtet auch auf dem versatzt wo das Stationäre Geschützt steht.(Shade) Wenn alle erledigt wurden geht weiter und haltet euch rechts. Da steht noch ein Shade und ein Elite mit ein Nadelwerfer und schaltet ihn aus. Frischt eure Waffen und Gesundheit auf und lauft weiter den Berg hinauf bis zu ein großen Felsen wo die Marines uns den Vortritt lassen. Nimmt das Scharfschützengewehr erledigt den Elite und arbeitet euch langsam und geduckt vor bis Cortana sagt das die Marines von der anderen Seite angreifen können. Jetzt wird es ein wenig hektisch. Da die Marines nicht lange überleben fordert Cortana verstärkung an worauf danach gleich ein neuer Allianz Truppentransporter auftaucht. Die Marines kommen automatisch zu euch aber auch die werden nicht lange überleben da der Feind zahlenmäßig überlegen ist. Auf der anderen seite ist ein item was euch unsichtbar macht. Nimmt es auf und erledigt so lange die Allianz Truppen wie es anhält. Um nicht entdeckt zu werden würde ich alle von hinten ko schlagen. Sind alle Feinde erledigt haltet ihr euch links an der Felswand (wo das unsichbar item lag) bis ihr an der schlucht ankommt. Wartet ein Augenblick damit der fortschritt gespeichert wird und kurz darauf hört ihr auch schon die Allianztruppen. Hinter dieser Schlucht ist eine recht große Allianztruppe versammelt. Bleibt am besten hier stehen und wehrt alle Truppen ab die auf euch zu kommen. Das Scharfschützengewehr nehmt ihr um die hinteren feindlichen Truppen zu vernichten. Cortana meldet sich das Marines unterwegs sind und natürlich auch ein  Allianztruppen Transporter. Geht jetzt ein wenig vor nimmt neue Waffen auf aber bleibt dort stehen. Die Marines kommen zu euch und auch wie kann es anders sein werden sie nicht lange überleben. Ist der letzte Marine gefallen geht ihr wieder zurück zum Felsen und verschanzt euch. So bald alle feindliche Truppen vernichtet sind geht aus der Deckung hervor frischt eure Waffen auf und geht gleich zurück in Deckung. ​
 +
 +TIP: Es gibt Situationen da seht ihr den Feind und er euch auch. Er feuert wie wild trifft aber nicht. Ihr hingegen trifft ohne Probleme. Nutzt dieses Sinnvoll aus.
 +
 +Irgendwann Speichert das Spiel und es kommen keine Feinde mehr. Geht aus euerer Deckung raus und direkt zum Fahrstuhl. Kurz bevor ihr ankommt werden 2 Jäger auf der Plattform erscheinen und euch Angreifen. Geht hier langsam und vorsichtig zu da ein Treffer schon das ende für euch bedeuten kann. Lasst 1 Jäger auf euch zu kommen bis er ein Nahkampf startet. Weicht aus und dreht euch schnell so dass ihr sein Rücken seht. Feuert oder schlagt da immer rein was die Jäger sehr schnell außer Gefecht setzt. Achtet aber auf den anderen Jäger der versuchen wird euch aufs korn zu nehmen.
 +Sind beide Jäger vernichtet nimmt eine frische Plasmapistole mit und ein voll aufgeladenen Nadelwerfer. In der Nähe des Lifts sind noch ein Medipack und ein paar Granaten. Geht dann zum Lift und wartet bis er die Marines und euch nach oben befördert.
 +
 +====== Kapitel 6: In den Bauch der Bestie ​ ======  ​
 +
 +Jetzt wird es ein wenig hektisch. Ihr seht 4 Türen die noch zu sind. Das spiel legt ein save punkt an und eine der 4 Türen öffnet sich. Es kommt ein Getarnter Elite mit einem Laserschwert raus der ein wenig brüllt. Nimmt eine Granate und haftet sie an seinen Körper. Die Drohnen und Shakals sind eher das kleinere Problem. Es kommen ca 4-5 Allianz Elite und ihr müsst aufpassen das sie euch nicht erwischen da ein schlag mit den Laserschwert ihr sofort erledigt seit. Am besten ihr geht zur eine Tür wo die Allianz Truppen raus kommen und verschanzt euch da. Geht die Tür zu habt ihr erstmal eine Verschnaufpause. Geht langsam zur Tür so das sie sich öffnet haltet nur Ausschau nach den Elite. ​ Sehen sie euch rennen sie sofort auf euch zu aber ihr habt ja noch den Nadelwerfer. Wenn ihr euch immer in den Türen versteckt die Waffen nach und nach aufladet habt ihr keine Probleme mit den Allianz Truppen. Ein Medipack und ein Unsichtbar item ist hinter den Kisten versteckt. Sind diese Truppen erledigt kommen 2 Elite Jäger aus ein Hanger. Geht hier so vor wie weiter oben beschrieben.
 +
 +Folgt jetzt einfach den weg und erledigt die ersten 2 Drohnen. Lauf um die Ecke und oben im Gang kommt ein Elite runter gelaufen. Achtet auf die Tür Links und von hinten kommen auch noch ein paar Feinde. Sind alle erledigt geht ihr rauf zur Tür. Wenn ihr jetzt runter zum Hangar schaut sehr ihr eine kleine Anzahl von feinde. Diese bitte auch erledigen weil sie euch sonnst unten im Hangar das leben schwer machen werden. Erledigt alle Feinde und folgt einfach den Pfad. Ihr könnt euch nicht verlaufen und frischt immer eure Munition auf bis ihr unten in den Hangar ankommt. Da liegt ein Medipack und Granaten. Sammelt sie auf und kurze Zeit später (es ist unterschiedlich) öffnet sich ein Tor wo Drohnen, Shakals und Elite auf euch zu strömen. Sind alle erledigt folgt ihr den NAV point wo euch wieder jede menge feindliche Einheiten euch das leben schwer machen werden. ​
 +
 +Jetzt kommt ihr in ein neuen Hangar wo jede menge Drohnen, Shakals und Elite rumlaufen. Geht durch die Tür haltet euch links wo ihr ein Elite seht den ihr gleich eine granate an der schulter heftet. Ist er erledigt kümmert euch um den Elite der oben auf der Plattform rumrennt. Am besten wartet ihr bis er euch angreift und feuert mit den Nadelgewehr auf in bis er förmlich in der Luft fliegt. Achtet nun rechts unten auf der Tür wo auch feindliche Einheiten herkommen. Bleibt alle im ersten Hangar und erledigt alle dort feindlichen Einheiten. Geht anschließend auf die Wand zu wo leicht rechts ein Medipack und Granaten Rumliegen. Nehmt sie auf und geht links zum Energiefeld. Dort angekommen geht ihr ein paar Meter weiter und bleibt stehen wo auch ein neuer Speicher punkt erstellt wird. Hinter den Panzer ist ein Schild update. Nehmt es auf und rennt sofort links zur Tür die geschlossen ist. Cortana meldet sich das die Tür verschlossen ist und versucht sie zu hacken. Jetzt rennt ihr wieder zurück zur Tür wo ihr den Hangar betreten habt. Dort erwartet euch eine kleine Überraschung da auch hier feindliche Einheiten kommen. Stört euch nicht drann sondern geht einfach weiter bis sich die Tür schließt. Natürlich könnt ihr feuern aber nicht stehen bleiben. Jetzt erledigt alle feindlichen Truppen auch die 2 Elite Jäger solltet ihr nicht vergessen. Cortana meldet sich das die Tür geknackt ist und wir huschen durch. Die erfolgt aber nur wenn alle feindlichen Truppen vorher erledigt wurden. Öffnet sich die Tür nicht ist irgendwo noch ein Feind im Hangar. ​
 +
 +Ihr werdet Bekanntschaft machen mit ein paar Elite  die unsichtbar sind, keine Schilde haben aber leicht zu vernichten sind. Folgt den weg bis zur eine Tür wo wie erwartet natürlich wieder feindliche Einheiten erwarten. Sind aller vernichtet folgt den Gang aber nur bis zur mitte bzw sobald ihr auf euren Radar ein roten punkt seht. Dreht um und kümmert euch um sie und geht dann einfach weiter. Folgt jetzt einfach den weg bis ihr eine offene tür seht mit 2 drohnen und 1 elite. Nehmt eine Plasmagranete und werft sie in Richtung der Tür wo sie hoffentlich alle Einheiten da drin vernichtet. Läuft jetzt weiter aber auch hier wieder nur bis zur mitte bzw sobald ihr rote punkte auf den Radar seht. Kümmert euch um alle und folgt den Gang weiter. Kurz vor der Tür seht ihr auf dem Radar wieder Rote Punkte. Dreht jetzt schnell um lauft zurück zur Tür. (wo wir die Plasmagranate reingeworfen haben) ​
 +Nehmt auch wieder eine Plasmagranate rennt um die ecke und wirft sie auf den Elite. Dreht euch um und erledigt nun alle ankommenden truppen. Geht jetzt einfach weiter erledigt jeden feindliche Soldaten bis ein weiterer kontrollpunkt gespeichert wird. Wenn ihr Links schaut seht ihr ein medipack. Geht ihr grade aus durch die Tür seht ihr ein paar Feinde unter anderen ein Gelben Elite mit ein Laserschwert. Die Drohnen schlafen alle. Also haltet euch ruhig und erledigt sie alle mit ein Faustschlag. Nach kurzer zeit bemerken sie euch und der Gelbe Elite rennt auf euch zu. Sucht euch schutz und feuert mit dem Nadelwerfer auf den Elite. Ist er erledigt kümmert euch um die anderen Elite, Drohnen und Shakale. Geht jetzt weiter durch die Tür und folgt wieder mal einfach den Gang. Ihr kommt nach kurzer zeit in eine Sackgasse bzw wo sich nur eine Tür Öffnet. Dort ist Capain Keyse gefangen mit ein paar Marines. Achtet auf die 3 Unsichtbaren Elite und stürmt den Laden. Sind alle vernichtet geht ganz nach hinten und betätigt den schalter der die Gefägnistüren öffnet. Eine cut szene erklärt kurz was wir machen sollen. Wir gehen zurück und schon kommt die erste Feindwelle angerollt. Macht alle Platt und verfolgt einfach den Gang bis ihr zurück seit an den Punkt wo der Gelbe Elite war. Dort sind 3 Unsichtbare Elite die ihr erledigt. Cortana meldet sich kurz und ein Dialog findet statt mit Captain Keyse. Wir gegen wieder zur Tür wo natürlich wieder jede menge feindliche Einheiten auftauchen. Passt auf und schützt den Captain. Wenn ihn was passiert ist die Mission gescheitert. Habt ihr das alles gemeistert folgt einfach den weg da kaum noch wieder stand auftaucht. Im Hangar angekommen betätigt ihr den Schalter und eine Cut szene wird eingespielt.  ​
 +
 +
 +
 +
 +
 +­­_____________________ Bis hier hin alles korekt ausser rechtschreibung___________________________
 +
 +
 +
 +Nach der in game sequenz landen wir auf der Ringwelt wo uns gleich ein paar Allianz Truppen das leben schwer machen. Wenn ihr ausgestiegen seid geht links hoch zu den 2 Felsen. Da sind 2 Drohnen die ihr erledigt. Schnappt euch das Nadelgewehr und vernichtet jetzt alle feindlichen Einheiten. Kurz drauf meldet sich V-Hammer und überlässt uns ein Warthog. Wir steigen ein und fahren geradeaus bis wir ein paar herumlaufende Shakale sehen. Achtet auf die 3 Shakale die auf den Felsvorsprung stehen. Nach dem alle erledigt sind fahrt ein Stück weiter wo wieder Allianztruppen stehen. Nach deren Vernichtung geht es weiter den Berg hinauf. Wir fahren nicht Links sondern den Berg runter immer grade aus bis wir zu einem anderen Warthog kommen. Dort erledigen wir alle feindlichen Einheiten und gehen zu Fuß oder fahren mit Hilfe des anderen Warthog die ganze strecke hinauf. Der andere Warthog mit eure Kammeraden bleibt da stehen. Unterwegs werden wir Angegriffen doch dies dürfte kein Problem sein. Weiter oben bemerken wir das dort 2 Elite wache Schieben. Haltet euch links und nehmt eine Pistole auf. Rennt runter und erledigt die 2 Elite Jäger mit einem Schuss in den Rücken. Nehmt das Schild upgrade auf und geht/fahrt einfach weiter. Elites, Drohnen und Shakale kommen jetzt auf uns zu. Mit der Pistole könnt ihr die Drohnen leicht vernichten. Für die Shakale und Elite ladet die Plasmapistole auf und schießt mit der Pistole gleich hinter her. Erledigt jetzt wieder alle ankommenden feinde und geht in das gewölbe runter wo wieder 2 Elite Jäger auftauchen. Lasst sie näher rankommen bis sie ein Nahangriff starten dreht euch um und wieder ein schuss in den rücken. Ihr könnt sie auch von vorne (Halo_Bild56.bmp) direkt erwischen. Jetzt braucht ihr nur noch den Schalter betätigen um das Sicherheitscenter aus zu schalten und eine Tür öffnet sich ganz wo anders.
 +
 +Geht jetzt den Selben weg zurück den ihr gekommen seid. Wieder oben angekommen seht ihr ein abgestürztes Schiff was Nachschub bringen sollte. Unterwegs trifft ihr auf Unsichtbare Elite, jede menge Drohnen und Schakale die aber so langsam keine gefahr mehr für euch darstellen. Geht weiter bis ihr den anderen Warthog seht mit eure Kammeraden. Steigt da ein und fahrt rechts Richtung Landeschiff. Dort erledigen wir alle feinde nehmen ein Raketenwerfer mit und fahren wieder ganz zurück. Bis zu den Punkt wo wir grade den berg runtergefahren sind statt links. Oben angekommen sehen wir 3 Shakale. Überfahrt (Halo_Bild57.bmp) sie ganz einfach. Parkt das Auto hinter einem Felsen steigen aus und erledigt mit dem Raketenwerfer die 2 Elite Jäger. Die Restlichen feindliche einheiten sollte kein Problem mehr bereiten da der Raketenwerfer doch sehr stark ist. Fahrt mit dem Auto in das Gewölbe rein bis zu Wand. Dreht es so das die Schnauze nach vorne zeigt und steigt aus. Geht jetzt runter und haltet euch rechts.
 +
 +
 +
 +
 +
 +Verarscht
 +
 +Nach der cut szene geht ihr den Gang entlang wo ihr ein einsamer Elite seht. Schlagt ihn nieder und geht dann rechts den Weg nach oben. Dort sind mehrer Drohnen. Die einen Schlafen (also leichtes spiel) die anderen Laufen Wache. Erledigt so viele wie möglich aber irgendwann werden sie euch sehen. Wieder mal müsst ihr alle Allianz Truppen vernichten um unten an der Tür zu kommen. Läuft da durch bis ihr rechts das Medipack sieht. Nehmt es auf falls nötig und kümmert euch um die (Halo_Bild58.bmp) Shakale. Auch werden euch 2 Elite Jäger wieder das leben zur Hölle machen aber ihr wisst ja jetzt wie ihr sie am besten erledigen (Halo_Bild55.bmp) könnt. Wir folgen den weg und hören ein notruf. Einfach auf dem weg bleiben bis ihr zu einer Tür kommt die noch weiter in den Keller geht. Verlaufen kann man sich hier unten nicht da alle Türen verschlossen sind bis auf eine wo ihr durchgehen könnt. Erledigt jetzt alle Feindlichen einheiten bis ihr zu einem weiteren Raum kommt wo wir ein Schalter (Halo_Bild60.bmp) umlegen müssen. Wir gehen jetzt wieder zurück an der Oberfläche bis wir an einer Tür ankommen wo uns mehrere Shakale (Halo_Bild61.bmp) angreifen. Wir erledigen sie und gehen rechts zur anderen Tür durch wo wir unten ein unsichtbar Item finden. Das nehmen wir auf und schlagen (Halo_Bild62.bmp) jetzt jeden Shakal nieder den wir sehen. Kämpft euch weiter nach oben bis schlussendlich dass (Halo_Bild63.bmp) seht. Erledigt den gelben Allianz Gegner und geht weiter rauf wo der Warthog steht. Ein feindliches Landungsschiff bringt mehrere unsichtbare Allianz feinde. Nehmt das (Halo_Bild64.bmp) Maschinengewehr was auf dem Warthog installiert ist und erledigt sie alle. Springt auf das Landungsschiff und ab geht’s zur nächsten Mission.
 +
 +Überraschung
 +
 +Nachdem wir das Landungsschiff verlassen haben werfen wir gleich 2-3 Granaten Richtung Tür, Springen auf den Shade (Halo_Bild65.bmp) und erledigen alle ankommenden feinde. Wir gehen durch die Tür und sehen vereinzelt ein paar Allianz Truppen durch die Gänge laufen. Mit der richtigen Taktik sind diese aber kein problem. Weiter grade aus zur 2 Tür wo Shakale und Drohnen schon auf uns warten. ​
halo.txt · Zuletzt geändert: 2014/08/27 18:42 (Externe Bearbeitung)