Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


starmada

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
starmada [2013/05/09 17:46]
aneumann u.a. Savegames verlinkt
starmada [2014/08/27 18:42] (aktuell)
Zeile 78: Zeile 78:
  
 ==== Mission 1: Zu den Toren von Sto´Vo´Kor ==== ==== Mission 1: Zu den Toren von Sto´Vo´Kor ====
-{{ strategie:​armada:​M5_Map.GIF}}+ 
 +{{ strategie:​armada:​m5_map.gif}} 
 Eigentlich wieder nur eine reine Materialschlacht.\\ ​ Eigentlich wieder nur eine reine Materialschlacht.\\ ​
-Bauen Sie deshalb zwei weitere Dilithium-Frachter und schicken Sie sie mit einigen Vor´Cha-Kreutzern nach Westen zum Dilithium-Mond. Bauen Sie dann eine Schifswerft ​und ein Waffencenter. Nachdem das Konstruktionsschiff diese Bauten abgeschlossen hat fliegt es nach Osten und baut dort am Dilithium-Mond eine Raffinerie und einige Disruptor-Kanonen.\\ ​+Bauen Sie deshalb zwei weitere Dilithium-Frachter und schicken Sie sie mit einigen Vor´Cha-Kreutzern nach Westen zum Dilithium-Mond. Bauen Sie dann eine Schiffswerft ​und ein Waffencenter. Nachdem das Konstruktionsschiff diese Bauten abgeschlossen hat fliegt es nach Osten und baut dort am Dilithium-Mond eine Raffinerie und einige Disruptor-Kanonen.\\ ​
 Unterdessen beginnt man in der Hauptbasis mit dem Erforschen der Spezialwaffen und baut eine Flotte aus acht Vor´Cha und acht Bird of Prey-Schiffen auf.\\ ​ Unterdessen beginnt man in der Hauptbasis mit dem Erforschen der Spezialwaffen und baut eine Flotte aus acht Vor´Cha und acht Bird of Prey-Schiffen auf.\\ ​
 Sobald diese Armada einsatzbereit ist, schickt man einige getarnte Bird of Prey-Kreutzer auf Erkundungsfahrt und folgt dann mit der Armada.\\ ​ Sobald diese Armada einsatzbereit ist, schickt man einige getarnte Bird of Prey-Kreutzer auf Erkundungsfahrt und folgt dann mit der Armada.\\ ​
 Die Borg bauen hier an vier Dilithium-Monden ab und versorgen damit eine Schiffswerft,​ die ständig neue Schiffe ausspuckt.\\ ​ Die Borg bauen hier an vier Dilithium-Monden ab und versorgen damit eine Schiffswerft,​ die ständig neue Schiffe ausspuckt.\\ ​
 Fliegen Sie mit der Armada nun alle vier Monde ab und vernichten Sie die dortigen Anlagen. Fliegen Sie mit der Armada nun alle vier Monde ab und vernichten Sie die dortigen Anlagen.
-Dazu benutzen Sie zuerst die Poleron-Torpedos der Vor´Cha-Kreutzer.+Dazu benutzen Sie zuerst die Poleron-Torpedos der Vor´Cha-Kreutzer.\\ 
 {{ strategie:​armada:​M5_2.JPG?​333}} {{ strategie:​armada:​M5_2.JPG?​333}}
-Schießen Sie zuerst auf die beiden gefährlichsten Schiffe je vier Torpedos und greifen Sie dann erst mit den Bird of Prey-Schiffen an.+Schießen Sie zuerst auf die beiden gefährlichsten Schiffe je vier Torpedos und greifen Sie dann erst mit den Bird of Prey-Schiffen an.\\ 
 Während die schwereren Vor´Cha-Kreutzer das meiste Feuer auf sich ziehen, vernichten die Bird of Preys schwächere oder angeschlagene Schiffe die fliehen wollen.\\ ​ Während die schwereren Vor´Cha-Kreutzer das meiste Feuer auf sich ziehen, vernichten die Bird of Preys schwächere oder angeschlagene Schiffe die fliehen wollen.\\ ​
 Nach jedem "​befreiten"​ Dilithium-Mond sollte die Flotte Zeit zum regenerieren der Schilde bekommen oder gleich zurück zur Werft fliegen.\\ ​ Nach jedem "​befreiten"​ Dilithium-Mond sollte die Flotte Zeit zum regenerieren der Schilde bekommen oder gleich zurück zur Werft fliegen.\\ ​
-Hat man dann alle Monde gesichert werden die Aktivitäten der Borg bald abnehmen. Bauen Sie nun einfach noch acht Vor´Cha-Kreutzer oder falls Sie die Borg-Werft übernommen haben einfach zwei bis drei Kuben. Fliegen Sie nun in das Gebiet hinter dem Asteroidengürtel und vernichten Sie dort alle Anlagen. +Hat man dann alle Monde gesichert werden die Aktivitäten der Borg bald abnehmen. Bauen Sie nun einfach noch acht Vor´Cha-Kreutzer oder falls Sie die Borg-Werft übernommen haben einfach zwei bis drei Kuben. Fliegen Sie nun in das Gebiet hinter dem Asteroidengürtel und vernichten Sie dort alle Anlagen.\\  
-Dann gehts durch den blauen Nebel zu den restlichen Borg-Anlagen.+Dann geht es durch den blauen Nebel zu den restlichen Borg-Anlagen.
 \\ \\  \\ \\ 
  
starmada.txt · Zuletzt geändert: 2014/08/27 18:42 (Externe Bearbeitung)