Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


undying

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
undying [2018/07/08 10:18]
aneumann [Lower Level] verlinkt
undying [2018/07/16 23:17] (aktuell)
aneumann [Tunnels] verlinkt
Zeile 511: Zeile 511:
  
 === Exit === === Exit ===
-{{ action:​undying:​32.3.jpg?​333}}+
 Laufen Sie die Treppen nach unten und schließen Sie mit dem Schlüssel das große Tor auf. Laufen Sie die Treppen nach unten und schließen Sie mit dem Schlüssel das große Tor auf.
 \\ \\  \\ \\ 
Zeile 521: Zeile 521:
 Kämpfen Sie sich dann durch die "​Knochen-Halle"​ durch und erledigen Sie alle herankommenden Howler. Mit der neuen Sense ist das zwar ganz nett, aber wirklich entscheidend besser ist man damit auch nicht dran.\\ ​ Kämpfen Sie sich dann durch die "​Knochen-Halle"​ durch und erledigen Sie alle herankommenden Howler. Mit der neuen Sense ist das zwar ganz nett, aber wirklich entscheidend besser ist man damit auch nicht dran.\\ ​
 Dahinter steht man vor einer Wegzweigung. Zwar öffnet sich nach rechts hin das Tor nicht, doch man kann hier zuerst geradeaus durch den Felsenschutt klettern und dahinter schnell unter dem einstürzenden Gemäuer zum nächsten Treppenhaus laufen oder nach links hin dem Weg folgen, wo man Lizbeth trifft und danach dem "Weg nach unten" folgen muss bis man tief runter ins Wasser springen kann.\\ ​ Dahinter steht man vor einer Wegzweigung. Zwar öffnet sich nach rechts hin das Tor nicht, doch man kann hier zuerst geradeaus durch den Felsenschutt klettern und dahinter schnell unter dem einstürzenden Gemäuer zum nächsten Treppenhaus laufen oder nach links hin dem Weg folgen, wo man Lizbeth trifft und danach dem "Weg nach unten" folgen muss bis man tief runter ins Wasser springen kann.\\ ​
-Empfehlung: zuerst geradeaus (zum Well Room) und anschließend Lizbeth treffen (zu den Cisterns)!+Empfehlung: zuerst geradeaus (zum Well Room) und anschließend Lizbeth treffen ({{:​action:​undying:​194.jpg?​linkonly|zu den Cisterns}})!
 \\ \\  \\ \\ 
  
 === Well room === === Well room ===
  
-{{ action:​undying:​32.4.jpg?333}} +Schießen Sie sich {{:action:​undying:​190.jpg?linkonly|durch die Gänge}} bis Sie an ein kleines "​Wasserloch"​ kommen.\\  
-Schießen Sie sich durch die Gänge bis Sie an ein kleines "​Wasserloch"​ kommen.\\  +Gehen Sie dort die Treppe hoch und suchen Sie oben die einzige Tür etwa in der Mitte des Rundweges. Im {{:​action:​undying:​191.jpg?​linkonly|Raum dahinter}} erledigt man zuerst die Howler und wird dann quasi eingeschlossen,​ so dass man nun ein Rätsel lösen muss.\\ ​
-Gehen Sie dort die Treppe hoch und suchen Sie oben die einzige Tür etwa in der Mitte des Rundweges. Im Raum dahinter erledigt man zuerst die Howler und wird dann quasi eingeschlossen,​ so dass man nun ein Rätsel lösen muss.\\ ​+
 Wirklich 100% lösen konnte ich dieses trotz vieler Versuche jedoch leider auch nicht - es hat aber zumindest immer ausgereicht um sicher oben anzukommen! ;-)\\  Wirklich 100% lösen konnte ich dieses trotz vieler Versuche jedoch leider auch nicht - es hat aber zumindest immer ausgereicht um sicher oben anzukommen! ;-)\\ 
-Das Geheimnis liegt wohl darin, welches Symbol auf der zentralen Plattform am Boden zu sehen ist. Anhand dieses Symbols muss man dann auf der jeweiligen Seite die richtigen Knöpfe per Schuss (Revolver oder auch War Cannon!) aktivieren, was entweder eine giftige Flüssigkeit oder die zentrale Plattform ein wenig ansteigen lässt!\\  +Das Geheimnis liegt wohl darin, ​{{:​action:​undying:​192.jpg?​linkonly|welches Symbol auf der zentralen Plattform am Boden}} zu sehen ist. Anhand dieses Symbols muss man dann auf der jeweiligen Seite die richtigen Knöpfe per Schuss (Revolver oder auch War Cannon!) aktivieren, was entweder eine giftige Flüssigkeit oder die zentrale Plattform ein wenig ansteigen lässt!\\  
-Vergleich man die Symbole gut und schießt sich dann langsam nach oben durch (nicht auf jeder Ebene gibt es das "​richtige"​ Symbol bzw. vereinzelt lösen wohl auch ein richtiger Knopf zusätzlich noch das Ansteigen der Flüssigkeit aus!) sollte man eigentlich keine Probleme bekommen, oben sicher anzukommen und sich dort Mana Well und Amplifier zu schnappen.\\ ​+Vergleich man die Symbole gut und schießt sich dann langsam nach oben durch (nicht auf jeder Ebene gibt es das "​richtige"​ Symbol bzw. vereinzelt lösen wohl auch ein richtiger Knopf zusätzlich noch das Ansteigen der Flüssigkeit aus!) sollte man eigentlich keine Probleme bekommen, oben sicher anzukommen und sich dort {{:​action:​undying:​193.jpg?​linkonly|Mana Well und Amplifier}} zu schnappen ​- und dadurch den Schalter darunter auszulösen.\\ 
 Springen Sie dann wieder auf die zentrale Plattform und fahren Sie mit dieser zurück nach unten.\\ ​ Springen Sie dann wieder auf die zentrale Plattform und fahren Sie mit dieser zurück nach unten.\\ ​
-Gehen Sie dann im oberen Rundgang wieder zurück zur Treppe (oder lassen Sie sich durch eines der Löcher im Boden fallen) und folgen Sie dann unten dem weiteren Gang bis zur Wendeltreppe,​ die zu einem Tor führt. Nachdem man den dortigen Hebel umgelegt hat, öffnet sich das Tor und man findet sich im "Lower level" wieder.+Gehen Sie dann im oberen Rundgang wieder zurück zur Treppe (oder lassen Sie sich durch eines der Löcher im Boden fallen) und folgen Sie dann unten dem weiteren Gang bis zur Wendeltreppe,​ die zu einem {{:​action:​undying:​195.jpg?​linkonly|Tor}} führt. Nachdem man den dortigen Hebel umgelegt hat, öffnet sich das Tor und man findet sich im "Lower level" wieder.
 \\ \\  \\ \\ 
  
-{{ action:​undying:​33.2.jpg?​333}}+
 === Cisterns === === Cisterns ===
  
-Entsteigen Sie dem Wasser und sehen Sie sich zunächst die beiden seitlichen Türen an. Ein Weg führt nach unten, wo man einen Amplifier findet, während der andere nach oben führt, wo ein Hebel jedoch keine Wirkung ​anzeigt ​(da in dem eben betauchten Becken das Wasser unterhalb des seitlichen "​Abflusses"​ steht).\\ ​+{{ :​action:​undying:​198.jpg?​433|Hier geht es hinüber zur anderen Seite um das Becken zu fluten}} 
 +Entsteigen Sie dem Wasser und sehen Sie sich zunächst die beiden seitlichen Türen an. Ein Weg führt nach unten, wo man einen {{:​action:​undying:​196.jpg?​linkonly|Amplifier}} findet, während der andere nach oben führt, wo ein {{:​action:​undying:​197.jpg?​linkonly|Hebel jedoch keine Wirkung ​zeigt}} ​(da in dem eben betauchten Becken das Wasser unterhalb des seitlichen "​Abflusses"​ steht!).\\ 
 Anschließend öffnet man mit dem massiven Hebel beim Becken das große Tor zum Hauptraum.\\ ​ Anschließend öffnet man mit dem massiven Hebel beim Becken das große Tor zum Hauptraum.\\ ​
-Leider kann man dort noch nicht ins Wasser springen. Öffnen Sie deshalb auf anderen Seite das nächste Tor und erledigen Sie sich der angreifenden Skelette.\\  +Leider kann man dort noch nicht ins Wasser springen. Öffnen Sie deshalb ​{{:​action:​undying:​199.jpg?​linkonly|auf anderen Seite das nächste Tor und erledigen Sie sich der angreifenden Skelette}}.\\  
-Anschließend taucht man am besten im Wasser in den "​Abfluss"​ und sammelt dort ein wenig "​Lesestoff"​ ein.\\  +Anschließend taucht man am besten im Wasser ​{{:​action:​undying:​200.jpg?​linkonly|in den "​Abfluss"​}} und sammelt dort ein wenig {{:​action:​undying:​201.jpg?​linkonly|"​Lesestoff"​}} ein.\\  
-Dann muss man analog der anderen Seite im seitlichen Gang nach oben gehen und dort einen Hebel umlegen, der das gefüllte Becken in den großen Hauptraum entleert, wo man dann von der Brücke nach unten springen kann, dem Wasser entsteigt und durch das große Tor geht.+Dann muss man analog der anderen Seite im seitlichen Gang nach oben gehen und dort einen Hebel umlegen, der das gefüllte Becken ​{{:​action:​undying:​202.jpg?​linkonly|in den großen Hauptraum entleert}}, wo man dann von der Brücke nach unten springen kann, dem Wasser entsteigt und durch das große Tor geht.
 \\ \\  \\ \\ 
  
 === Tunnels === === Tunnels ===
  
 +{{ :​action:​undying:​205.jpg?​433|Immer wieder Lizbeth!}}
 Gehen Sie bis zum Raum mit der Wendeltreppe im Boden. Hinter Ihnen fällt dann ein Gitter runter und auch auf den weiteren Metern findet man allerhand Gitter vor, die mal mehr, mal weniger ein Hindernis darstellen!\\ ​ Gehen Sie bis zum Raum mit der Wendeltreppe im Boden. Hinter Ihnen fällt dann ein Gitter runter und auch auf den weiteren Metern findet man allerhand Gitter vor, die mal mehr, mal weniger ein Hindernis darstellen!\\ ​
-{{ action:​undying:​34.4.jpg?​333}} +Folgt man der Wendeltreppe eine Etage tiefer steht man schon vor dem ersten Gitter, das sich jedoch für die ankommenden Howler öffnet - nutzen Sie dies um "​hinter das Gitter"​ zu kommen, wo man einen {{:​action:​undying:​204.jpg?​linkonly|Amplifier}} findet!\\ ​
-Folgt man der Wendeltreppe eine Etage tiefer steht man schon vor dem ersten Gitter, das sich jedoch für die ankommenden Howler öffnet - nutzen Sie dies um "​hinter das Gitter"​ zu kommen, wo man einen Amplifier findet!\\ ​+
 In die andere Richtung trifft man Lizbeth und wird dann von vier Seiten eingegittert,​ darf jedoch recht bald nach rechts hin ausbrechen und zu einem Raum mit einem "​Pfosten"​ in der Mitte laufen.\\ ​ In die andere Richtung trifft man Lizbeth und wird dann von vier Seiten eingegittert,​ darf jedoch recht bald nach rechts hin ausbrechen und zu einem Raum mit einem "​Pfosten"​ in der Mitte laufen.\\ ​
-Springen Sie auf diesen, was eine geheime Wendel-Treppe runter fährt.\\  +Springen Sie auf diesen, was eine {{:​action:​undying:​207.jpg?​linkonly|geheime Wendel-Treppe runter fährt}}.\\  
-Unten geht es bis zum nächsten komplett vergitterten Raum, wo unglücklicherweise alle Tore geschlossen bleiben und man die "​Hilfe"​ der Howler abwarten muss. Für jeden herankommenden Howler wird ein Tor kurz geöffnet, so dass man schnell durchschlüpfen kann.\\ ​+Unten geht es bis zum nächsten komplett vergitterten Raum, wo unglücklicherweise alle Tore geschlossen bleiben und man die {{:​action:​undying:​208.jpg?​linkonly|"​Hilfe"​ der Howler abwarten}} muss. Für jeden herankommenden Howler wird ein Tor kurz geöffnet, so dass man schnell durchschlüpfen kann.\\ ​
 Versuchen Sie nicht alle Howler in der Mitte abzuwehren, denn selbst mit Magie kann man diese Biester nie bezwingen! Solange Sie nicht hinter einem der Tore gewesen sind, kommen immer wieder neue Howler!\\ ​ Versuchen Sie nicht alle Howler in der Mitte abzuwehren, denn selbst mit Magie kann man diese Biester nie bezwingen! Solange Sie nicht hinter einem der Tore gewesen sind, kommen immer wieder neue Howler!\\ ​
-Dahinter läuft man zur Holztür, die mit einem Mädchen ​verziert ist.+Dahinter läuft man zur {{:​action:​undying:​209.jpg?​linkonly|Holztür}}, die mit einem düsteren Gemälde  ​verziert ist.
 \\ \\  \\ \\ 
  
undying.1531037913.txt.gz · Zuletzt geändert: 2018/07/08 10:18 von aneumann